Nanlite Pavotubes 30C RGB mieten

Neu im Rent: Nanlite Pavotubes 30C RGB

Wer schon immer mal eine schnell zu benutzende, batteriebetriebene und Flache Lampe gebraucht hat weiss was jetzt kommt…! Wohooo… die Pavotubes 30c RGB gehören definitiv in die Kategorie „besonders hilfreich am Set“.

Ihr Größe, das geringe Gewicht und natürlich die Qualität des Lichtes machen sie zu einem perfekten Begleiter wenn es um schnelles arbeiten geht. In dem nachfolgenden Video geben wir euch einen Überblick warum wir das so sehen. Nebenbei: die Lampe ist nicht nur was für Film sondern grade auch für Foto!

Ein paar Fakten zum Nanlite Pavotube 30C RGB Set: Über ein digitales Menü können die verschiedenen Beleuchtungseffekte eingestellt werden. Es stehen mehrere Modi mit Unterfunktionen zur Verfügung (z.B. CCT, HSI, Cycle, Special Effect). Auf dem LCD-Display sieht man die eingestellten Werte für Farbtemperatur, Helligkeit etc.. Zusätzlich gibt es zwei seitliche Drehknöpfe zur Anpassung der gewünschten Werte.

Technische Daten:

– Länge: 1170 mm
– Durchmesser: 48 mm
– Gewicht: ca. 1,2 kg
– Material: Kunststoff und Metall
– Anzahl LEDs: 750 Stück
– Leistung: 32 W
– Stromspannung: 100 V-240 V
– DC: 15 V
– Dimmbarkeitsbereich: 0-100%
– Farbtemperatur: 2700-6500°K
– Farbwiedergabeindex (CRI): RA>95
– Integriertes LCD-Display
– Synchronisation (Parallelschaltung) von bis zu 10 RGB Light Tubes
– Integrierter 2,4 GHz Funkempfänger
– Befestigung: mit Halteclips (1/4″ Gewindeaufnahme) oder Halteseil

Beleuchtungsstärke:

2700 °K: 1 m: 633 Lux, 2 m: 194 Lux, 3 m: 101 Lux
6500 °K: 1 m: 719 Lux, 2 m: 209 Lux, 3 m: 111 Lux
Rot: 1 m: 251 Lux, 2 m: 82 Lux, 3 m: 43 Lux
Grün: 1 m:  663 Lux, 2 m: 210 Lux, 3 m: 109 Lux
Blau: 1 m: 103 Lux, 2 m: 38 Lux, 3 m: 23 Lux

Neu im Rent: Sennheiser AVX-MKE2 Set

Seit längerem sind wir bei den Funkstrecken auf das AVX System von Sennheiser umgestiegen. Im Detail haben wir uns für die Sennheiser AVX-MKE2 Sets entschieden.

Das Set hat neben der unglaublich starken Audio Qualität vor allem im umkomplizierten handling seine Stärken. Hier mal ein paar short facts:

  • Automatisches Frequenzmanagent
  • Ein- und Ausgangspegel Auto
  • Ein- und Ausschalten über 48V Phantomspeisung des Empfängers
  • Empfänger mit drehbarem XLR Stecker
  • AES 256 Verschlüsselung
  • Betriebszeit: Empfänger bis zu 3 Stunden, Sender bis zu 10 Stunden
  • Latenz: 19 ms
  • Frequenzbereich: 1880 – 1930 MHz
  • anmelde- und gebührenfreier Betrieb in Europa
Sennheiser AVX-MKE2 Lavelier Set

Selbstverständlich haben wir genügend Akkupacks für den Sender als auch für den Empfänger für euch am Start.

Wie üblich findet ihr das Sennheiser AVX-MKE2 Set auf unserer Preisliste für Audio Equipment. Neben vielen weiteren tollen Produkten die euer Leben am Set erleichtern.

Ein Tip am Rande: der ideale Partner / Audio Recorder ist das Zoom F8 System. Perfekt auch wenn Du am Set direkt mixen musst. Da Lavelier Funkstrecken immer ein Delay mit sich bringen (das Sennheiser AVX hat ein delay von 19ms) kannst Du an deinen fest verkabelten Mikrofonen einfach das delay einstellen und Du bekommst einen perfekten und sauberen Mix!

Im Rent: Kino Flo Flathead 80

Natürlich schon länger bei uns im Rent verfügbar ist der Kino Flo Flathead 80 als Kit. Da wir langsam aber sicher für alle Geräte kurze Beiträge schreiben werden, wird es Zeit mit dem Flathead weiter zu machen.

Jeder kennt sie und die meisten von Euch lieben Sie: die Kino Flo 4Ft 4Bank Systeme. Wer nun aus einem Fixture mehr Leistung braucht, der bekommt eben den Flathead. Geballte 4Ft 8Bank power und damit doppelt so hell wie die klassische 4Ft 4 Bank.

Das Kino Flo Flathead 80 kommt mit 2 Ballasts bei dem ihr wie gewohnt jedes Leuchtmittel separat an- und ausschalten könnt. In Travelcase für den sicheren Transport und natürlich mit der bewährten Halterung mit Junior Pin Aufnahme.

Wie gewohnt kann man die mit den 5500 und 3200 Kelvin Leuchtstoffröhren betreiben. Oder jeder anderen von Kino Flo freigegebenen Röhre (z.b. Greenscreen Color).

Wie auch der kleine Bruder so lässt sich Flathead 80 auch direkt an die Wand oder Decke Schrauben wenn Platz Mangelware ist. Somit gehört sie wohl zu den vielseitigsten Lampen auf dem Markt. Und das schon seit unglaublich vielen Jahren.

Sie ist nicht nur bei Filmschaffendem um den Globus beliebt sonder durch ihr wunderbar weiches Licht auch bei vielen großen Fotografen.

Du findest Flathead 80 und weitere Kino Flo Produkte auf unserer Mietpreisliste für Dauerlicht.

Neu im Rent: Regie / Broadcast Monitor Lilliput BM230 6G 4K

Seit neuestem im Rent der Lilliput BM230-6G. Ein wunderbarer und erschreckend gut abbildender 23.8 Zoll Fieldmonitor mit echter 4K Auflösung ( 3840 x 2160 Pixel ) sowie professionellem 8-Bit FRC IPS Panel für beste Bildqualität. Das FRC macht den durchaus besser als ein klassisches 10-Bit Panel.

Bei 300 cd Helligkeit ist er für die meisten Anwendungen gedacht. 
Mit etwas über 60cm Bild-Diaginale gibt er ein wunderbares Bild und kann darüber hinaus auch mehrere Eingänge parallel darstellen. Perfekt geeignet als Regie Monitor oder als Broadcast Monitor.

Das IPS-Panel sorgt für gute Kontraste und Farben die Blickwinkel unabhängig korrekt dargestellt werden.

Folgende Darstellungsvarianten sind einstellbar:
• 1 Eingang als Vollbild
• 2 Eingänge Links / Rechts
• 2 Eingänge Oben / Unten
• 2 Eingänge Bild in Bild
• 4 Eingänge Quadview 

Das beste kommt bekanntlich zum Schluss: das Display kann Netzstromunabhäng mit V-Mount Akkus betrieben werden oder durch das mitgelieferte Netzteil . Das FlightCase (Vorne und Hinten) ist natürlich in dem Mietpreis enthalten.

Aktuell arbeiten wir noch an einem U-Bügel für eine passende Stativhalterung. Der ist in den kommenden Tagen jedoch fertig und wird mitgeliefert zu eurem Rent.

Eingänge:

 • Videoeingänge für 4 x HDMI ( 1 x 4 K oder 4 x HD ), VGA, DVI und HD-SDI/SDI In/Out
• HDMI Eingang 1 mit HDMI 2.0 sind 4K in 25/30/50/60 HZ möglich
• HDMI Eingang 2-4 mit HDMI 1.4 sind 4K mit 25/30 Hz möglich
• SDI Eingang mit 6G-SDI FullHD ( 4K bei 25/30 Hz)

Du findest alle Details sowie Mietpreise natürlich wie üblich auf unserer Preisliste für Fieldrecorder und Field Monitore.

Neu im Rent: ARRI SkyPanel Remote

Das Sky Panel Remote gibt ARRI Sky Panel Leuchten eine neue Flexibilität. Alle Flächenleuchten aus der Sky Panel Serie lassen sich damit aus der Ferne steuern.

Per USB Kabel wir das Remote Bedienpanel mit den SkyPanels verbunden und die komplette Steuerung kann über die Fernbedienung erfolgen. Alle Funktionen die am Gerät ausgeführt werden, lassen sich entspannt über das Remotepanel bedienen.

Wenn man nicht per DMX ansteuert und die Arri Skypanel so hoch hängen das man sie nur mit Aufwand bedienen könnte, ist das Arri Sky Panel Remote die beste Wahl um schnell Einstellungen zu ändern / korrigieren.

Ein paar Fakten:

  • Remote-Steuerung für alle SkyPanels
  • Gleicher Funktionsumfang wie die On-Board Steuerung
  • Magnetische Rückseite zur Befestigung an einem Stativ
  • 5m USB Kabel

Für uns das perfekte Zubehör für das Arri Sky Panel und deshalb bei uns ab sofort auch im Verleih. Du findest weitere Produkte der Arri Sky Panel Serie natürlich auch unserer Mietpreisliste für Dauerlicht und Filmlicht.

Neu im Rent: Arri Sky Panel S60c

Die Arri Sky Panels sind mittlerweile aus dem Set Alltag nicht mehr wegzudenken. Ihre Hohe Flexibilität und große Mobilität machen sie zur Allzweck Waffe für die meisten Sets.

Wir freuen uns sehr mehrere Arri Sky Panel S60c im Verleih zu haben. Dabei steht das C für Color und ermöglich neben einem Farbtemperatur Wechsel von 2800k – 10000k auch den Einsatz von Farben aus dem RGB Farbraum. D.h. es ist jede Farbe frei wählbar und darüber hinaus auch die Sättigung und Luminanz.

Die Output Lichtleistung des Arri Sky Panel S60c ist vergleichbar mit Halogen 2KW und bietet unglaublich viel Leistung bei minimalem Strombedarf. Die Set Elektrik wird es freuen.

Das Arri Sky Panel S60 ist nicht nur ein Allrounder bei Filmproduktionen sondern auch bei Foto Produktionen überzeugt Sie mit Leistung und fast unglaublicher Farbwiedergabe.

Ein paar Fakten:

  • stufenlos einstellbare Farbtemperatur von 2.800 K bis 10.000 K
  • Plus/Minus-Grün- und Magentakorrektur
  • dynamische Farbauswahl (RGB+W Farbraum)
  • Farbraum- und Farbsättigungs-Steuerung
  • hohe Farbwiedergabe
  • niedrige Leistungsaufnahme (420 W nominal)
  • heller als 2 kW Halogen Fläche
  • stufenlos dimmbar von 0 bis 100 %
  • austauschbare Diffusor-Panele
  • Low Profil
  • Onboard-Batterieanschluss (23 – 36 V DC) (50% Leistung bei Vmount)
  • Bedienfeld am Gerät

Ein perfekter Setallrounder der in allen Disziplinen zu überzeugen vermag. Dazu noch einen CRI Wert von über 95 und TLCI Wert von über 90, und es wird sofort klar warum wir das Arri Sky Panel so lieben.

Neben dem Arri Sky Panel S60c haben wir natürlich auch noch jede Menge Zubehör im Verleih. Neben einem Light Intensifier natürlich auch das Arri Remote und Softboxen Runden das Paket ab.

Alle Details zum Arri Sky Panel S60c findest Du wie immer auf unserer Mietpreisliste für Dauer– und Filmlicht.

Ab sofort: alles in EuroNorm Boxen

Ihr habt es in den vergangenen Monaten sicherlich schon selbst gesehen bei euren Anmietungen bei uns. Wir sind weg von den Softbags und haben eine deutlich schönere Lösung gefunden die sowohl das Material unbeschadet von A nach B bringt, als auch besser in Fahrzeuge verladen werden kann.

Ab sofort ist es dann also offiziell und wir nutzen Euronorm Boxen zum verpacken eurer Anmietungen.

Die sind beliebig stapelbar und durch die Rollbox könnt ihr sie auch bequem und ohne Anstrengungen vom Transporter an das Set bewegen.

Bei besonders sensiblem Material haben wir ein gepolstertes Inlay das wir in die Boxen verbauen.

Eine Ausnahme gibt es natürlich: Stative und großes sowie sperriges Material (Arri Sky Panel, Kino Flo) gibt es bei uns auch weiterhin in den Softbags. Wir sind dazu jetzt auf die wunderbaren Taschen von „Best Boy“ umgestiegen.

Neu im Rent: NiceDice Follow Focus Gear

Wenn es euch genauso wie uns genervt hat das man bei Foto Objektiven die man auch beim Filmdreh einsetzt einen bescheidenen Zahnkranz aufschrauben musste, dem wird jetzt geholfen.

Wir haben seit neuestem im Rent: Nice Dice Follow Focus Gears.

Der universell einsetzbare Zahnring mit 0,8 mm Zahnung ist speziell für Fotoobjektive entwickelt worden. Du kannst ihn ganz einfach ohne Werkzeug und nur mit wenigen Handgriffen montieren. Einfach über das Objektiv stecken, zudrehen und fertig. Eine 10 Sekunden Aufgabe und der Ring sitzt fest.

Er hat keinen Endanschlag und kann mit manuellen oder elektronischen Follow Focus Systemen eingesetzt werden. Zusätzlich dazu haben wir den Focus Leveler ebenfalls im Rent. Diesen kann man in eine der Gewindebohrungen einschrauben und hat damit ein schnelles Tool für das Schärfeziehen ohne typisches Follow Focus System.

Wir haben das Nice Dice System in 2 verschiedenen Größen im verleih: M und L.

  • M ist kompatibel mit Objektiven die 24,5 – 26,4 cm Umfang bzw. 7,8 – 8,4 cm Durchmesser haben
  • L ist kompatibel mit Objektiven die 27 – 29,2 cm Umfang bzw. 8,6 – 9,3 cm Durchmesser haben
  • Universell einsetzbar für Objektive
  • Montage ohne lästiges Schrauben
  • Kein Endanschlag
  • Verzahnung: 0,8 mm
  • langlebig aus beschichtetem Aluminium

Du findest das Nice Dice System auf unserer Rentpreisliste

Neu verbaut: RAWLITE OLPF LowCut Filter für die Ursa mini Pro

Ab sofort haben unsere Blackmagic Ursa mini Pro 4.6K Boliden ein technisches Upgrade; den neuen RAWLITE OLPF LowCut Filter.

Jeder kennt das kleine Problemchen „Moire“. Leider ist das einzige das bei der Blackmagic Ursa Mini Pro nicht Optimal ist der fehlende OLPF Filter der uns vor Moire bewahrt. Grade in kritischen Situationen kann das dazu führen das Footage unbrauchbar wird.

Damit ist nun jedoch Schluss und wir freuen uns nach ausgiebigem Test riesig darüber das wir mit dem RAWLITE Filter das Problem für euch lösen konnten.

Natürlich ändert das nichts an unseren unschlagbaren Mitpreisen. Die bleiben gleich und wir hoffen das ihr euch darüber genauso freut, wie auch wir.

Die Blackmagic Ursa Mini Pro mit eingebautem RAWLITE OLPF Filter findet ihr natürlich auf unserer Mietpreisliste für Kamera Equipment.